Freeride Boards

Freerideboards haben viel Gemeinsamkeiten mit Freestyleboards. Es handelt sich dabei um Allroundboards die im Gegensatz zu den Freestyleboards auch für den Einsatz für Sprünge und Tricks auf der normalen Piste, aber auch im Funpark geeignet sind. Die Merkmale eines Freerideboards:
stärkere Taillierung als Freestyleboards, schmaler jedoch länger, besonders gut für Anfänger geeignet, die Boards können mit  Soft und Plattenbindung gefahren werden. 
Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)