Freestyle-Boards

100% Freestyle Boards sollen die Eigenschaften von Wave- und Freestyle Boards in einem Shape vereinen.
Du möchtest ein Surfboard für die Welle und für Freestylemanöver? Dabei ist dir maximale Fahrleistung -beim Gleiten, Speed und Höhelaufen-  nicht so wichtig? Dann findest Du in dieser Boardgruppe dein Wunschboard. Für die Wahl der Surfboardgröße gelten die gleichen Kriterien wie bei den Waveboards, nur sind die auf Freestyle Boards- Waveboard gefahrenen Surfsegel eher größer. Die kleinen Freestyle-Waveboards eingen sich für kleine Wellen und teilweise sogar hervorragend für mittlere und starke Winde, für Hack- und Kabelwasser, weil hier die gute Kontrollierbarkeit als maximale Kontrolle der Boards zum tragen kommt. Die Freestyle- Waveboards sind etwas für die fortgeschrittenen Wave-rider, Freestyler oder Experten, die ein Board für alle Kreisel- und Sprungsituationen haben sind die Freestyle Boards die richtige Wahl. Das klassische Boardvolumen liegt bei den Freestyle-Waveboards zwischen 90 und 95 Liter Auftrieb  und je nach Gewicht der Surfer etwa +/- 10 Liter also zwischen 80 und 105 Liter Auftrieb.
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)