Windsurf komplett set

Windsurf komplett Sets bestehen aus Windsurfboard, Segel, Mast, Gabelbaum, dazu gehört ein Mastfuß, Mastfußsystem, Fußschlaufen, Startshot, Trimmhilfe und ein Paar Tampen zum Trimmen des Riggs. Wir bieten unterschiedliche Marken und Modelle zu der komplett Sets Ausrüstung an, wie Fanatic, JP, Starboard, Unifiber, Naish, RRD, STX, und Bic jetzt Tahe Beachboards von 150 bis 240 Liter Auftrieb. Die Größen von 3,5 bis 7,5 qm Segel werden passend zu den Board-Modellen in den entsprechenden Größen angeboten, oder ihr könnt sie auch separat zu eurem gewünschten Volumen im Shop auswählen. Bei den Windsurf komplett Sets für Anfänger ist zu beachten dass das Windsurfer Board nicht zu klein gewählt wird, um nicht gleich beim ersten Starten mit dem Komplettset baden zu gehen. Ein Schwert sollte das Surfboard auch haben und das Rigg sollte nicht zu groß gewählt werden. Es gibt da eine einfache Formel, um das richtige Volumen zu finden: Brettgewicht + Riggewicht + Körpergewicht + 85 = Mindestvolumen für dein Windsurfboard. Wenn ihr euch nicht sicher beim komplettset seid und Fragen habt zu einem Windsurfrigg, sendet uns über das Kontaktformular eine E-Mail an shop@hoppels.com oder ruft uns an. Wir beraten euch sehr gerne über eine Windsurf komplett Ausrüstung in 2022.

1 bis 20 (von insgesamt 45)

Zu dem Windsurfsegel von Fanatics, Duotone, Neilpryde, Severne, Loft Sails, STX und Unifiber gehört auch der Mast, in SDM oder auch RDM mit reduzierten Durmmesser, dem man nicht außer acht lassen sollte, von 20, 50, 60, 80 oder auch 100 % Carbon um aus Deinem Windsurfsegel ein leichtes zu machen. Die werden von uns auch in zwei bis dreiteilig Windsurfmasten angeboten um das Windsurfen leichter zu machen. So könnt Ihr beim nächsten Shotstart weniger Kraft aufwenden. Unsere Empfehlungen sind die Unifiber, Loft Sails und Neilpryde RDM-Masten in Carbon. 


Komplettrigg und als Windsurfset

Unsere Empfehlung ist unser Ride komplett Rigg von Segel 5,5 bis 6,5 qm mit einem 3- teiligen Mast in RDM, zu dem Ride Rigg gehört immer ein Mastfußsystem, Mastverlängerung, Gabel Boom, Tampen, Trimmhilfe und eine Aufholeine zum Rig. Jetzt sogar bei dem Neuen Starboard Windsurfen Compact Sail aus Dacron Material, was ihr in einer Tasche bekommt sogar ein 4 teiligen Mast und Gabel, um euch den Transport leichter zu machen. Jetzt in den Größen 4,5, 5,5, 6,5 qm in 2021 + 2022 als komplettes Starboard Compact Windsurfrigg. Viel Kunden fragen uns immer nach einer Bag zum Schutz für Dein Windsurfboard, das kann dann auch mit bestellt werden. Weitere Empfehlungen zur den komplett Ausrüstung findet ihr unter Sets.
 

Kinder Windsurfausrüstung

 

Bei dem Kinder Rigg als Set mit Windsurfbrett empfehlen wir Windsurf-Segel von Fanatics, Ascan, Duotonesails, STX, Duotone Sails, STX-Riggs, Tabou, rrd, Neil Pryde und JP in Monofilm oder als stabiles Dacron Material, mit einem leichten Aluminiummast und Gabelbaum mit Reduzierten Holm Durchmesser für 2021 + 2022. So wird auch das Lernen mit deiner Windsurfausrüstung bei Kinder durch das Surf Material leichter gemacht. SDM Masten verkaufe ich euch nicht, weil sie einfach zu dick und zu schwer sind für die Kinder Riggs. Bei den Kinderboard empfehlen wir das Fanatic Ripper als Windsurfsup mit einem Sail als komplettes Rig von 1.5qm bis 3,5qm, hierzu empfehlen wir ein Ion Neoprenanzug in 2,5 bis 5,0 mm Neopren und Kinder Trapeze zu der Windsurfausrüstung. 

Aufblasbaes Windsurf-Board + Segel auch für Anfänger.

 

Was wir von hoppels.com schon seit einigen Jahren zum Windsup anbieten und verkaufe, ist die Inflatable komplett Set Windsurf komplett Ausrüstung + das Windsup Set, auch für Aufsteiger. Hierzu benötigt Ihr weniger Patz und Ihr könnt beim Aufpumpen sehen wie sich das Wind Sup Surfbrett in Form bringt. Hierzu gehört natürlich immer eine Finne, handpumpe und ein 8 mm Innengewinde um Euer Rigg im Sup Brett zu befestigen & zu sichern. Das komplett Set wird dann auch hier in unterschiedlichen Variationen als Einsteiger, z.b von Fanatic Viper Air , oder STX und auch von guten Surfbrett Herstellern angeboten mit verschiedenen Masten und vario Paddel. Bei den Windsurfboards gehört immer ein Rig dazu, weil es als Set immer günstiger ist und bis zu 12 % unter der Uvp unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers steht. Auf das Unverbindliche Versandgewicht in Deutschland braucht Ihr hier nicht zu achten, alles Fracht frei zu unverbindliche Versand Preisen.
 
Foilboards für Fortgeschrittene

kann man zum Windsurffoilen und zum Foilen auch einsetzen durch den Wing Tragflügel Foil (Hydrofoil) hebt sich das Windsurf Foilbrett aus dem Wasser und man gleitet mit hoher Geschwindigkeit mit atemberaubendem Speed über das Wasser. Es ist ein Gefühl, als würde man nur noch beim Foilen Schweben. Welche Wind Foilboards brauche ich zum Windfoilen? Ein Windsurffoilboard mit viel Volumen im Heck und einen Finnen Kasten Deep Tuttle-Box und (Foil Tuttle Box), sowie die Freigabe vom Hersteller um das Foilen zu garantieren. Die Boards von Fanatics, JPStarboard, Naish sind hier die erste Wahl und natürlich Tahe im unteren Preisbereich eignen sich zum Foilen Ideal.


Windsurfen mit Trapez:
 
Das Trapez ermöglicht Dir das Windsurfsegel mit Deinem Körpergewicht zu halten, das entlastet die Arme des Windsurfers und ermöglicht ihm längere Zeit auf dem Wasser zu bleiben. Was sich viele nicht vorstellen können, ist, wie ich mich mit dem Trapez zum Segel (Rigg) verbinden kann? Dazu benötigt man natürlich erstmal ein Hüft-Trapez, um sich am Gabelbaum im Trapeztampen einzuhängen und um sich besser beim gleiten auf das Brett und Rig zu konsentrieren. Es ist wirklich schon eine sehr große erleichterung und ist sehr Kraftaufsparend. Hierzu gibt es ein paar Unterschiede Hüft Trapez, Sitz Trapez, Racetrapeze, Damen-Trapez und für Kinder das WS Junior-Trapeze.

 

Windsurffinnen


Die Windsurffinnen sind der wichtigste Bestandteil des Windsurfbrett beim Surfen, ohne sie würde das Surfbrett im Kreis fahren. Sie wird am Heck des Windsurboard, im Finnenkasten (Finnenbox) mittels einer 4 - 8 mm Schraube befestigt. Für die verschiedenen Boardtypen gibt es die jeweils dazu passende Einsteiger, Freestyle Wave, Slalom, Race, Freerace, Freeride oder Freemove Finnen auch aus Carbon. Achtet bitte darauf das Brett hat unterschiedliche Finnen Systeme (Powerbox, Tuttle Box, US Box und Deep Tuttle Box.

Nicht zu empfehlen sind Freestyle Wave Board, North Rodeo, Freeride Inflatable F2, Gaastra, Mistral oder auch F2 Freestyle mit wenig Volumen (Liter). So werdet Ihr gleich beim ersten mal auf dem Board baden gehen. Warum? Die sind mit weniger Volumen ausgestattet für erfahrene Surfer. Nur was für Profis. Windsurf Segel sind nicht zum Segeln geeignet. Wavesails als complete Variante zum Freeridesegel kann man auch schon mal zum lernen einsetzen mit einem Neopren HD Mastprotektor, nur nicht mehr als vier Segellatten und es sollte nicht zu schwer und zu hohe Vorlieckspannung haben.

Wenn mal nicht die richtige complete Surfausrüstung dabei sein sollte, können wir Euch auch ganz individuell ein Windsurf-Board als komplettset zusammenstellen zum Windsurfen. Boards als Gebrauch Material bieten wir auch mal an, hier solltet Ihr Euch erstmal über den normal Zustand und Stabilität des Surfboard und auch bei den Segeln, Sice, Model, Series informieren. 

Zögert nicht und ruft uns im Surfshop an, wir stehen Euch mit Rat und Tat zur Seite per Telefon +49 - 231- 58925534​ oder Mail um Euch über Eure neue Windsurfausrüstung im Surfshop zu Informieren. 

Wir von hoppels.com sind alle begeisterte Windsup, Wind Surf, Kitesurfer, Sup, Wing Sup Paddling, Windsup Surfer und auch SUP Paddler auf jeden Wasser und Wellen dabei zu sein, um Euch bei einem Testival in 2021 leider noch kein Termin für 2022 in Deutschland oder mal in Europa den Wassersport erlebbar zu machen.

Wir freuen uns!!!!