Windsurf Mast

Der Mast ist das wichtigste Riggteil des Segels und besteht aus zwei Teilen, die Base und das Topp. Auch hier gibt es die unterschiedlichsten Modelle. Slalom-, Race- und Wave-Masten mit unterschiedlichen Biegekurven wie Constand Curve, Flex Top und Hart Top. Mittlerweile werden fast nur noch Carbon Masten produziert. 
Weiter Informationen findet Ihr ganz unten.

 
STX C20 SDM 2017
UVP 129,00 EUR
Ihr Preis ab 126,42 EUR
Sie sparen 2%
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
STX C40 SDM 2017
UVP 179,00 EUR
Ihr Preis ab 175,42 EUR
Sie sparen 2%
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 20 (von insgesamt 42 Artikeln)

Durch den hohen Carbon- Anteil von 20 bis 100%, sind sie sehr leicht.

Es gibt sie in den Längen von 350 bis 580 cm Länge. Sie unterscheiden sich von den Stärken bzw. Durchmesser des Mastes entweder SDM-Mast (Standard Diameter Mast)  oder RDM-Mast (Reduced Diameter Mast) Der SDM-Mast wird von der Base zum Top hin schmaler, der RDM-Mast ist insgesamt schmaler, ist von der Base zum Top fast gleich stark, allerdings ist die Wandstärke stärker als beim SDM-Mast. Vorteil der RDM-Masten: Durch den reduzierten Durchmesser, lässt er sich besser in die Segeltasche schieben und hat eine höhere Bruchfestigkeit. Mast und Segel sollten optimal aufeinander abgestimmt sein.