Gabelbäume

Die Gabelbäume komplettieren das Segel und den Mast am Gabelbaum. Das Gabel Kopfstück wird am Mast zum Vorlick des Segels über einen Schnellverschluss befestigt. Das Ende des Gabelbaum (Shothorn) wird über das Achterlick am Segel befestigt, darüber wird das Segel getrimmt und bildet zum Abschluss das Rigg am Gabelbaum. Durch das längenverstellbaren Shothorn hat man die Möglichkeit mittels Tampen, über eine der Umlenkrollen die verschiedensten Segelgrößen und verschiedenen Windbereiche immer das Optimum aus dem Segel zu Trimmen. Die Umlenkrollen erleichtern das Trimmen der Segel. Zu den verschiedenen Segelarten gibt es die entsprechenden Gabelbäume, wie z. B. Slalom-, Race-, Wave- oder Junior Gabelbäume. Gabelbäume werden in unterschiedlichen Materialien gefertigt, Aluminium, Carbon oder auch schon aus Kunstoff.

 
Ascan Monocoque Boom 2016
Der Ascan Boom mit seiner Monocoque Bauweise ist ein guter Gabelbaum von Wave bis Race, so könnt Ihr alle Segelgrößen von 3,5 bis 9,5qm einsetzen. Der Holmduchmesser ist mit sein  29mm Durchmesser für alle Windsurffahrer geeignet.
Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage
(Ausland abweichend)
Lagerbestand: 4 Stück , Versandgewicht: 8 kg je Stück
UVP 149,00 EUR
Ihr Preis ab 138,57 EUR
Sie sparen 7%
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
North Sails Gold RS Boom
Mit der GOLD RS ist nach intensiver Arbeit eine hochfunktionelle Aluminiumgabel entstanden, die zu 100% auf Raceeinsatz abgestimmt wurde. Kenner und Könner wissen zu schätzen, dass die GOLD RS in der einzigartigen NorthSails BONDED.TECHNOLOGY gefertigt werden. Dabei werden Holme und Kopf mit Spezialkleber aus der Raumfahrt „verschweißt“. 
Lieferzeit: Ausverkauft Ausverkauft
(Ausland abweichend)
Versandgewicht: 6 kg je Stück
UVP 499,00 EUR
Ihr Preis 429,14 EUR
Sie sparen 14%
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 20 (von insgesamt 25 Artikeln)