Kite Trapez

Das Kite Trapez ermöglicht Dir den Kite mit Deinem Körpergewicht zu halten, das entlastet die Arme des Kiters und ermöglicht dadurch längere Zeit auf dem Wasser zu bleiben. Hüfttrapez, Race Trapez oder Sitz-Trapez beim Kitesurfen? Welche Art von Kite Trapez geeignet ist, ist eine Frage der persönlichen Vorliebe. Denn allen Arten von Kitetrapezen haben unterschiedliche Vor- und Nachteile beim Kite Trapez, die für bestimmte Fahrstile besser zum Kite Trapez geeignet sind. 
 
Zeige 1 bis 20 (von insgesamt 72 Artikeln)

Beim Trapez Kauf sollte man darauf achten!

, dass man ein Hüfttrapez. Sitztrapez oder ein Racetrapez auswählt, welches sich durch gute Passform, bequemen Sitz, hochwertige Verarbeitung und zuverlässige Bedienung der Verschlussmechanik auszeichnet. Sitztrapez oder Hüfttrapez, welche Vor- und Nachteile haben beide Varianten beim Kitesurfen? Hierfür möchten wir Euch einige Tipps für den Kauf geben. Die Vorteile eines Hüfttrapez liegen besonders in der Bewegungsfreiheit beim Kiten. Im Gegensatz zum Sitz-Trapez oder Race Harness hat ein Hüfttrapez keine Gurte, die zwischen den Beinen ein Hochrutschen verhindern. Die Power des Kites wird beim Kite Hüfttrapez mehr auf den Lendenwirbelbereich übertragen, beim Sitz-Trapez und Race Trapez verteilt sich die Zugkraft auf Lendenwirbelbereich und das Gesäß.

Hüfttrapez zum Kiten:
Die Waist Harness so wie das Ion Harness sind zum Kiten exzellent. Die Hüft Trapeze z.b. von Ion weisen gegenüber dem 
Sitztrapez einige Vorteile hinsichtlich der Beweglichkeit auf., so kann man die verschiedenen Modele von IonNP, Pro Limit Trapez gut tragen. Es sitzt allein auf eurer Hüfte und umschließt diese vollkommen. Im Gegensatz zum Sitztrapez besitzen die Hüft Trapeze keine Beingurte. Diese Hüfttrapeze z.b. Ion Trapez sorgt dafür, dass ihr euch bestmöglich bewegen könnt und selbst bei komplizierten Tricks nicht behindert werdet. Der einzige Nachteil des Hüfttrapezes ist, dass es leichter verrutscht als ein Sitztrapez. Sobald der Kite Richtung Zenit steigt oder starken Druck aufbaut, kann es teilweise in Richtung eures Brustkorbes Hochrutschen. Wir bieten euch eine große Auswahl von den Marken Ion, NP, Cabrinha, Neilpryde, Pro Limit und Naish an. Auch in 2020.

Kite Seat Trapez

Das Kite Seattrapeze wird meisten von Anfänger bevorzugt. Das Kite Seat umschließt eure Taille und besitzt Beingurte oder kurze Beinteile, in die ihr hinein steigt. Durch diese Beingurte wird dafür gesorgt, dass euer Kite Seattrapez nicht so stark verrutschen kann, wenn der Kite mal etwas stärker zieht. Selbst wenn euer Kite im Zenit steht, bleibt das Harness genau dort wo es hingehört. Für Anfänger ist dies in der Regel sehr gut und angenehm, da sie beim Kiten nicht durch das Rutschen des Trapezes abgelenkt werden.

 

Junior Kitesurfing Kindertrapeze:
Hier findet Ihr eine kleine Auswahl an Junior + Kindertrapezen. Die Trapeze sind auch mit einem Schnellverschlusshaken ausgestattet, um sich schnell aus dem Haken zu lösen. Die Kindertrapeze sind sehr leicht gebaut und haben am Hüft und Sitzbereich Spanngurte zum Einstellen der Größe.


Wir bieten hier in 2020 zu unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers Trapeze an von den Marken ION, Prolimit, Neilpryde, Mystic und Duotone. Die wir auch als Auslauf von den letzten Jahren manchmal bis zu 30 % reduziert haben. Bitte schaut mal auf ANGEBOTE. Wenn mal nicht das richtige dabei ist stehen wir Euch mit Rat und Tat zur Seite. Ruft uns an oder schreit ein Mal unter shop@hoppels.com. Die werden wir dann versuchen innerhalb von 24 Stunden zu beantworten. Wir freuen uns!!!

Mystic Kitetrapez als Hüft, Waist und Sitztrapez in 2020 versuchen wir noch in unser Programm aufzunehmen. Die werden wir bis Ende Mai bei uns zum Kiteboarding anbieten.