Neoprenanzug Herren

Neoprenanzug für Herren und Damen in Langarm gibt es in unterschiedlichen Modellen zum Kitesurfen, Windwurf, Wellenreiten, Stand UpPaddling um sich vor Kälte zu schützen. Neoprenanzüge werden bei hoppels.com von 3mm bis 6 mm angeboten mit Back-Zip oder auch als Front-Zip. Wetsuit bekommt ihr in verschiedenen Ausführungen Semidry, Steamer, Kurzarm Steamer, Short, Shorty, Trockenanzüge und ein Wetsuit für Kinder in lang Arm, die dich beim Wassersport mit einem Neoprenanzug vor Kälte schützen.

Zeige 1 bis 20 (von insgesamt 48 Artikeln)

Premium Wasserport-Equipment gepaart mit Ästhetik aus einem Neopren Anzug

hier bei uns im Surfshop bekommst unterschiedliche, Wetsuit Modele in verschiedene Ausführungen und Materialien, alles was du zum Wassersport an Surfanzügen brauchst. Jetzt online Bestellen und mit PayPal, Rechnung, Vorkasse oder Ratenkauf bei EasyCredit dein Neoprenanzug kaufen.

Der Neopren-Anzug Langarm und lange Beine werden in den Materialstärken von 4mm bis 6mm bei uns im Online Shop angeboten. Sie sind so warm, dass sie fast für alle Wassersportarten benutzt werden können. Sie werden euch immer bei kalten Temperaturen von 0 -15+ Grad vor der Kälte schützen. Oder von 15 -20 Grad bei einer hohen Isolierung perfekt vor 100%igen UV Schutz vor die Sonnestrahlen ein Schutz geben. Beim Neopren Anzug kauf achtet bitte darauf, dass der Neoprenanzug nicht zu eng ist, so ist dann auch die bewgungs-Freiheit sehr eingeschränkt und Mann kann sich kaum in den Neoprenanzug bewegen. Im Brustbereich (Chest) ist es ganz wichtig, dass er nicht zu sehr auf die Brust drückt. Der Neoprenanzug sollte aber schon wie eine zweite haut sitzen, um die Wärme in dem Neoprenanzug zu garantieren. Häufig beim Oberkörper ist er 4 mm bzw. 5 mm dick, weil dort die Isolation am wichtigsten ist. Wetsuit werden meistens als Doppel kaschiertes Material angeboten. Am Hals sind die meisten Wetsuit zwei Milimeter und an den Armen bis 3-mm. Als Verschlusssystem stehen bei diesen Modellen der Frontreißverschluss Zip, sowie ein Rückenreißverschluss Zip zur Verfügung. Preislich liegen die Langarm Zip - Anzüge zwischen 79,- € und 599,- € und unterscheiden sich in der Art des Neoprens, der Art der Nähte und des verwendeten Innenmaterials. Ein 2 oder 3mm Neoprenanzug findet Ihr nur unter Kurzarm Steamer sowie ein Shorty aus 2mm.

Trocken Neoprenanzug
der Trockenanzug ist ein aus Nylon oder gefertigter Neoprenanzug, der mit wasserdichten Manschetten an den Armen und Beinen, sowie am Hals ausgestattet ist. Der Reißverschluss entweder als horizontaler Rückenreißverschluss, oder als diagonaler Frontreißverschluss, ist so konzipiert, dass kein Wasser durch den Reißverschluss eindringen kann. Die Manschetten sind entweder aus Latex oder aus Neopren. Erstes ist dabei enger und sorgt für einen wirklich 100%ig trockenen Abschluss. Beim Einsatz im Herbst bis Winter ist darauf zu achten, dass bei einem Nylon Trockenanzug eine Wärmeisolierung nur durch das zusätzliche Tragen von Fleece oder Mikrofaser Unterziehern erreicht wird, während ein Trockenanzug alleine durch das Material an sich, isoliert. Preislich liegen die Trockenanzüge zwischen 499,- € und 798,- €.

Kinder Neoprenanzug
kühlen leichter aus als Erwachsene. Deswegen ist ein Neoprenanzug für Kinder auch so wichtig beim Surfen. Vom Shorty, über den Kurzarm-, bis hin zum Langarm Neoprenanzug ist alles zu bekommen. Gute Knieverstärkungen und einfach zu schließende Reißverschlüsse (zip) runden die guten Details ab. Es gibt den Kinder Langarm Neoprenanzug von 2mm bis 3mm bis hin zu 5/4mm. Es empfiehlt sich immer eher einen dickeren und damit wärmeren Anzug auszuwählen, da Kinder leichter auskühlen. Preislich liegen die Kinder Neoprenanzüge zwischen 65,- € und 249,- €. Bei den Kinder Surfanzügen solltet Ihr auch auf die Brust achten, dass er auch nicht zu eng ist. Kinder neigen da schon schnell mit dem Wassersport dann aufzuhören.

Neoprenanzug Hersteller von IONNeilpryde, NP, Pro Limit, Xcel werden in Langarm, zu guten Preisen mit exzellenten Rabatten reduziert und Sie können dann sogar bis zu 100,-€ sparen. Den Neoprenanzug Rip Curl, Quiksilver, O'Neill, Billabong mit dem Materialien gbs werden von hoppels.com leider noch nicht angeboten. Wir arbeiten daran! Wesuit Materialien sind in 2,3mm bis 6mm dick und werden in Yamamoto, Patrol, Mesh, SCS, GBL, GBS, P-Skin, Latex, Zirkonium, Karbid, Bamboo Charcoal, Fireline, Hotcell, Heatlock, Armor Skin mit gbs gefertigt, so ist ein Neoprenanzug für alle Situationen im Wassersport bestens geeignet für deine Funsport Arten.

Yamamoto
auf Limestone basierendes Neoprenanzug Material der japanischen Yamamoto Corporation. Das weiche geschlossen porige Neoprenmaterial hat eine einzigartige Beschichtung, die es zu 95 % wasserabweisend macht, im Vergleich zu 70 % beim Standard Neoprenmaterial. Das Wasser perlt somit besser und schneller ab. Limestone bietet auch maximalen Schutz vor windbedingtem Auskühlen, denn es hat im Vergleich zum Standard Neoprens einen um 23 % höheren geschlossen porigen Anteil.

Armore-Skin
Wasserabweisend, wind dicht und extrem robust – Armor Skin kombiniert die Wärme und den Schutz vor Wind-Chile eines Glatt Hautanzugs mit der Haltbarkeit und Robustheit eines doppelt kaschierten Anzugs. Amor-Skin entstand durch die Inspiration von Triathlon Anzügen, die extrem elastisch sind und zugleich das Wasser schnell abfl ießen lassen, um den Strömungswiderstand zu verringern. Armor-Skin wird aus einem Apex-Lite Kern erstellt, mit einem elastischen Jersey überzogen und mit einer wasserdichten, Super Durable Skin (SDS) Schicht, die den Wind-Chill reduziert und den Anzug vor Verschleiß schütz, verschlossen. Glatthaut wird in den meisten fällen im Brustbereich (chest) verwendet um die Wärme in dem Surfanzug besser zu Isolieren.

DRI-Flex
Unser hochentwickeltes Dri Flex Jersey ist leichter, wärmer und trocknet um ein vielfaches schneller, als jegliche Materialien die wir jemals produziert haben. Das dynamische "Waffle Eersey“ besteht aus einer Mischung aus Polyester und Elasthan, in Kombination mit Yamamoto Neopren-ergibt sich einer 95 % Wasserundurchlässigkeit.

Apex Plus
Seidig-weiches NeoprenMaterial mit 25 % mehr Stretch. Apex-Plus ist hergestellt aus einem Apex-Lite Kern, der mit einem einzigartigen seidigen Außen-Jersey laminiert wurde. Das Außen-Jersey enthält mehr Spandex, um eine erhöhte Flexibilität und eine sanfte Haptik zu garantieren. Der Apex Lite Kern ist mit mehr mikroskopisch kleinen Luftbläschen durchzogen als traditionelles Neoprens, was ihn extrem dehnbar, wärmer und leichter macht.

MATRIX-MESH
Geschlossenzelliges Neoprenmaterial mit einer zusätzlichen 3D Matrix aus Luftkammern, die Wärme einschließt und Auftrieb und Flexibilität erhöht Luftkammern isolieren den Körper genau wie Doppelglasfenster ein Hausisolieren. Das Ergebnis ist ein wärmerer und leichterer Anzug ohne zusätzliche Materialstärke.

Bio Ceramic 
ist ein Material bestehend aus einer Mischung aus unschädlichen Mineraloxyden von Platin, Titan und Aluminium, in die Fasern in flüssiger Form eingebracht, um den gesamten Stoff mit diesen Eigenschaften auszustatten. Solche Stoffe werden bereits in der Medizin und in der Weltraumtechnik eingesetzt. Z. B. als Innenverkleidung von Spaceshuttles verdoppeln die Bio Ceramic Stoff e die Erwärmung durch das Sonnenlicht. Des Weiteren sind die Raumanzüge der Astronauten mit Bio Ceramic gefüttert, denn sobald dieser Stoff mit der Haut in Berührung kommt reflektiert er die Körperwärme und hält die Körpertemperatur im Neoprenanzug konstant. Zusätzliche Eigenschaften von Bio Ceramic Stoffen sind antibakteriell und permanent Geruchs-bindend. Im Vergleich zu unserem Fireline ist Bio Ceramic viel wärmer, leichter, bequemer und trocknet schneller! Keramik-Garne regulieren die Körpertemperatur und verteilt diese auch in entlegene Bereiche. Eine aufgeraute gebürstete Oberfläche gibt ein angenehmes Gefühl auf der Haut und lässt das Wasser beim Trocknen schnell entweichen die Wärmeschicht speichert die Wärme auch, wenn der Stoff nass ist.


Neoprenanzug Materialellen


Chloropren-Kautschuk wird großtechnisch im Verfahren der Emulsionspolymerisation hergestellt. Die entstandene Dispersion wird durch Säurezugabe und anschließender Kühlung in der dawn gefällt, getrocknet und gewöhnlich in Form von Chips für die verarbeitende Industrie in den Handel gebracht. Um ein Verkleben der Chips zu verhindern, sind diese mit Talkum gepudert. Aber auch die Polymerdispersion selbst wird als Klebstoff eingesetzt, eine bekannte Handelsform sind z. B. die kristallisierenden Typen unter dem Handelsnamen Dispercoll.

Durch den regelmäßigen Aufbau und hohen Anteil an 1,4-trans-Verknüpfungen des Monomers während der Polymerisation neigt Polychloropren mehr oder weniger zur Kristallisation, welches zur Verhärtung des Materials einige Zeit nach der Verarbeitung führt. Für Klebstoffe ist dieses erwünscht, weniger jedoch für Gummiartikel. Durch geeignete Wahl der Polymerisationstemperatur der Co-Monomere und durch Verwendung von Reglern zur Einstellung der molaren Masse lässt sich die Kristallisationsneigung entsprechend in die gewünschte Richtung beeinflussen.

Geschäumtes Neopren:
Ein geschäumter Neoprenanzug hat viele kleine Gasbläschen gleichmäßig verteilt, wodurch es hervorragende thermische Isoliereigenschaften besitzt. Am bekanntesten ist diese Variante durch Kälteschutzanzüge für den Wassersport (Tauchanzüge, Surfanzüge). Aber auch Flaschenkühler, Sportbandagen und Schutzhüllen jeder Art, Schalldämmlager für Treppenläufe oder sonstige Auflagen werden aus geschäumtem hergestellt.

Für die Verwendung von Sportbekleidung wird ein Neoprenanzug in verschiedenen Stärken von 2mm, 3mm bis 6mm entsprechend der gewünschten Wärmeisolierung patrol hergestellt. Dickeres Material isoliert besser, ist aber auch weniger dehnbar und hat einen höheren Auftrieb.

In der Regel ist ein Neoprenanzug beidseitig mit Textilgewebe (Nylon oder Lycra) kaschiert, wodurch die Oberfläche geschlossen und weniger anfällig für Beschädigungen wird. Glatthautneopren ist nur einseitig kaschiert und hat einseitig eine geschlossene, glatte Kautschukoberfläche. Dieses Material eignet sich für Dichtungsstreifen innerhalb der Neoprenanzug. Neben den kaschierten Anzugs-Versionen gibt es auch unkaschierte. Sie sind besonders elastisch und wegen ihrer engen Passung ebenfalls wasser- und damit wärmeisolierend. Der Vorteil liegt besonders in der Flexibilität, die eine große Bewegungsfreiheit ermöglicht. Ein Nachteil ist ihre Empfindlichkeit gegenüber des Syncro mechanischen Einflüssen.


Sponsoren in der Word Cup Triathlon Szene werden meistens von den Marken beim Surfen von Ion, Billabong, Quiksilver, Rip Curl verpflichtet. Um auch unter den vorderen Plätzen ein sehr gutes Ziel mit deiner Marke Rip Curl, Quiksilver mit dem Neoprenanzug dawn einzufahren. Größentabellen über Körperlänge, Brustumfang und die Taille werden immer in den Produkten mit angezeigt.