Freeride-Boards

Freeride Boards sind die wichtigsten Modelle im Windsurfmarkt. Die Freeride Boards haben ein Volumen zwischen 100 und 150 Liter Auftrieb, keine andere Boardgruppe hat ein so großen Einsatzbereich wie die Freeride Boards. Freeride ist ein ziemlich weit gespannter Begriff. Erst recht seitdem ein guter Allround- Freeride- Shape mit großen Einsatzbereich, selbst bei Paradedisziplinen bei denen Spezial-Shapes zum Einsatz kommen, ziemlich gut mithalten kann. Ein Freerideboard ist im besten Fall so schnell wie ein Slalom-board, fast so wendig wie ein Freemoveboard und dabei ziemlich fehlerverzeihend. Also, man sollte sich wirklich ernsthaft fragen: soll man für ein bisschen mehr Performance ein gutes Stück Allround-tauglichkeit aufgeben? 
 
Zeige 1 bis 20 (von insgesamt 33 Artikeln)